-->

Den Titel dieses Artikels wollten wir erst “Wieso guter Content eine gute Investition in ihr Unternehmen ist” nennen. (Content engl. = Inhalt deutsch)

Es ist paradox: Firmen geben viel viel Geld aus für Pay per Click Anzeigen wie AdWords etc, für facebook Werbung usw. Doch auch einmal in guten Content zu investieren, dass kommt fast keinem in den Sinn! Was ist gemeint mit gutem Content? Texte, Videos, PDFs usw. auf Ihren Kanälen und auf der eigenen Internetseite. Und zwar reichlich guten und regelmäßigen Content.

Inhalte die dazu führen, dass man in Ihrer Branche gar nicht mehr an Ihnen vorbei kommt wenn man Google oder YouTube bemüht! Das brauchen Sie und dass ist eine Investition in die Zukunft, eine Anlage! Vergessen Sie temporäre Anzeigen. Sie investieren mit guten Inhalten in ihren Namen, positionieren sich und bekommen massig Traffic (Besser noch: zielgerichteten, warmen Traffic!).

Das Internet ist die Bühne für Ihren Content. Der Content selbst ist der Strom auf ihrem Kunden-Magneten!

 

Wieso investieren Unternehmen nicht viel mehr in guten Content?

Leider wollen viele Unternehmen immer direkt verkaufen! Sie stürmen direkt raus und warten bzw. hoffen darauf im Internet gefunden zu werden oder wollen ihre Produkte und Dienstleistungen über offensive Vertriebler an den Mann bringen. Natürlich sind auch Werbeanzeiegn auf Google und in Social Media beliebt:

Dann aber bitte direkt auf die Verkaufs- oder Produktseite. Klar, sofort kaufen ist doch das beste, dass ist es was viele Unternehmen sich wünschen. Die Tatsache ist aber: Kein Kunde möchte das. Kunden informieren sich und je nach Branche ist der Weg der Entscheidungsfindung im Internet lang. Teilweise geht er über Wochen und Monate. Ja manchmal sogar über mehr als ein Jahr!

In dieser Zeit konsumiert der Kunde alles was er zu dem jeweiligen Thema finden kann im Internet. Selbst bei kleinen Konsumgütern macht es Amazon doch vor: Guter Content unterstützt den Entscheidungs- und Verkaufsprozess! Videos zu den Produkten und natürlich die unzähligen Bewertungen der Kunden sind der Content.

Dies ist zum einen Content den Amazon oder Produkthersteller produziert haben und zum anderen User generated Content (die Rezensionen). Gibt es zu Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung auch eine menge Content da draußen? Wenn die Antwort nein lautet, dann fangen Sie damit an. Noch heute! Es muss nicht alles super hochwertig produziert sein. Einfach mal anfangen und den Menschen zeigen, welche Lösungen Sie anzubieten haben!

 

Warum wirkt guter Content wie ein Magnet auf Kunden?

Wie zuvor angesprochen, konsumiert der potentielle neue Kunde auf seiner Suche nach einer passenden Lösung im Internet eine Menge an Inhalten. Es liegt auf der Hand, dass Ihr Unternehmen auf jeden Fall in die engere Auswahl kommt bzw. das Rennen macht, wenn Sie eine Menge Inhalt da draußen haben.

Was wir konkret damit meinen: Wenn Sie eine Menge an Fragen zu Ihrer Branche in einer Reihe von YouTube Videos abhandeln, einige Blogartikel zu genau dem Thema bereitstellen, dann werden Sie Interessenten finden! Wenn die Inhalte dann noch überzeugend und gut sind, dann ist die Chance recht hoch, dass es zu einer Anfrage kommt.

Wer sich selbst einmal an eine der letzten größeren Anschaffungen sei es privat oder für das Unternehmen erinnert, der wird merken, dass er irgendwo auf ein Unternehmen gestoßen ist, dass eine Menge Content gestreut hat. Man nimmt dies oft gar nicht so bewusst wahr aber die Inhalte die diese Unternehmen im Internet platziert haben, waren der Wegweiser zu genau diesen Unternehmen für einen selbst als Käufer. Oftmals geht das sogar so weit, dass man dieses Unternehmen als wahre Autorität betrachtet. Einfach aufgrund der genialen Inhalte die sie im Netz platziert haben.

Und wissen Sie was? Diese Inhalte sind einmal erstellt und arbeiten von dann an 365 Tage im Jahr für dieses Unternehmen als Akquise Maschine!

Uns macht es besonders viel Spaß mit Unternehmen zusammen zu arbeiten, die genau das realisiert haben. Denn ab dem Zeitpunkt bringt man richtig was in’s rollen!

 

Beispiel für aktive Content Generierung – Fincallorca!

Beispiel für aktive Content Generierung fincallorcaEin schönes Beispiel für die aktive Generierung von neuen Inhalten welche wiederum neue Kunden werben ist die Firma Fincallorca GmbH aus Bielefeld: Der Vermittler von Fincas auf Mallorca betreibt professionelles Onine Marketing und verwendet dafür unter anderem sogenannte Testimonial Videos. Das sind einfache Videos mit Kundenstimmen.

Diese Videos werden aktiv im Internet beworben z.B. durch YouTube Ads und Retargeting. Somit erhalten potentielle Interessenten einen Einblick von anderen Urlaubern, wieso Ihnen der Service von Fincallorca gefallen hat – ausgezeichnet! Denn das wirkt immer etwas besser wie die direkte Werbung vom Unternehmen selbst.

Sie fragen Sich wie Fincallorca diese Testimonial Videos sammelt? Wenn Sie Kunde von Fincallorca werden, dann werden Sie kurz vor dem Antritt Ihrer Reise eine E-Mail bekommen, in welcher Fincallorca Sie fragt, ob Sie bereit währen ein Testimonial Video aufzunehmen und zur Verfügung zu stellen für die Veröffentlichung und Werbeaktionen. Im Gegenzug dafür erhält der Kunde dann eine finanzielle Vergütung durch Fincallorca. Eine faire Sache und gleichzeitig ein tolles Beispiel für aktive Content-Generierung.

Das könnten Sie auch für Ihre Firma tun: Sie können Ihre Kunden fragen, ob diese Ihnen ein Testimonial Video mit Erfahrungsberichten aufnehmen und Ihnen zur Verfügung stellen. Im Gegenzug dafür können Sie dem Kunden eine Vergütung oder Ermäßigung oder gratis Produkte/Dienstleistungen anbieten.